10 Schritte, um auf dem iPhone die Messenger App zu nutzen, ohne die Kontakte an Facebook zu übertragen

Wer ein iPhone hat und gerne den Facebook Messenger nutzen oder nur kennenlernen möchte, muss der App Zugriff auf die Kontakte des Gerätes gewähren – und zwar bereits während der Installation. Die Kontakte werden dann zu Facebook geladen um zu prüfen, wer aus dem Adressbuch auch Facebook nutzt (und zu schauen, wen ihr denn sonst noch so kennt). Dabei werden wie bei WhatsApp zahlreiche Informationen wie Telefonnummern, Adressen, Namen und Geburtstage von Personen übertragen, die das u.U. nicht wollen.

Hier ist ein kleiner Workaround, wie man die App installieren kann, ohne seine kompletten Kontakte an Facebook zu übertragen:

„10 Schritte, um auf dem iPhone die Messenger App zu nutzen, ohne die Kontakte an Facebook zu übertragen“ weiterlesen

Du brauchst eine Webseite, oder?

Bis zum heutigen Tag hat sich das Internet von einem einfachen Kommunikationsnetzwerk zu einem komplexen sozialen Medium entwickelt. Obwohl für viele Firmen das World Wide Web eine neue Art „Gelbe Seiten“ ist, in denen die eigene Webseite eine mehr oder weniger komplexe Visitenkarte abbildet, erwarten Besucher heute mehr. Neben den üblichen Details wie Standort oder Infos zum Angebot können Webseiten vieles bieten: Tipps & Tricks, Hintergrundinformationen zum Angebot oder gar eine Plattform, über die man sich zu dem Angebot oder der Branche allgemein austauschen kann, sind die einfachsten Möglichkeiten, um Besuchern einen Mehrwert zu bieten.

„Du brauchst eine Webseite, oder?“ weiterlesen